Fasten = Neustart für den Körper

Hilfe bei allen chronischen Erkrankungen

Termine Fastenkurse

siehe Kalender

 

Teilnehmerzahl begrenzt. Ich bitte um rechtzeitige Anmeldung.

 

Fasten Flyer Stand 2-2020
Fasten-Flyer2020_Web.pdf
PDF-Dokument [381.7 KB]

Was bewirkt fasten?

  • Fasten regt die Zellreparatur an – Autophagie
  • Lymphe und Bindegewebe werden entschlackt.
  • Alle Organe können sich regenerieren.
  • Durch den Verzicht auf tierische Eiweiße werden besonders Muskeln, Hormone, alle Blutkörperchen, aber auch alle anderen Zellen regeneriert.
  • Der Stoffwechsel kann sich neu einstellen.
  • Die Geschmacksnerven werden sensibler.
  • Wir trinken ausreichend. Dies sollte auch nach dem Fasten beibehalten werden.
  • Gelenks- und Muskelschmerzen können verschwinden.
  • Das Immunsystem wird gestärkt.
  • Der Darm wird gereinigt, was zur Besserung bei vielen Autoimmunerkrankungen führt.
  • Die Vielfalt der Darmflora wieder hergestellt.
  • Man sieht klarer.
  • Ein paar Pfunde purzeln.
  • Wir lernen unseren inneren Arzt kennen: Wann habe ich Durst, wann habe ich Hunger, wo zwickt etwas, was steckt dahinter?
  • Du kannst den Heißhunger auf Süßigkeiten in den Griff bekommen.
  • Die Fastengymnastik regt Kreislauf und Lymphfluss an.

 

Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen

  • Das Dinkelfasten soll der Einstieg für eine dauerhafte, gesunde Ernährung sein. Du wirst einige Kilos verlieren, aber das ist nicht das Hauptziel. Wir lernen unseren inneren Arzt kennen und auf unseren Körper zu hören.
  • Denke positiv, denn das wirkt sich auf alle Körperfunktionen aus.
  • Es geht nicht nur um körperliche Entgiftung, sondern auch darum unsere Gedanken, unser Fühlen zu befreien.
  • Der tägliche Ingwer-Ausleitungskeks reinigt den Darm ohne die Darmflora zu zerstören. Er ist Grundlage für die Umstellung auf den Fastenstoffwechsel.
  • Habermus hat sehr, sehr viele Vorteile. Du wirst es kennen und lieben lernen.
  • Gemüsebrühe nach Hildegard ist fast kalorienfrei, enthält aber wertvolle Mineralstoffe. Sie füllt den Magen. Du darfst Dich satt essen.
  • Regelmäßige Treffen in der Gruppe motivieren. Jedes mal erhältst Du wichtige Informationen über eine gesunde Ernährung. Das erleichtert die Ernährungsumstellung.
  • Energie-Wanderung: Bei unseren Wanderungen zeige ich verschiedene Atemübungen, die den Stoffwechsel anregen.
  • In den meisten Kursen werden wir sonntags mit einer erfahrenen Yogalehrerin eine Stunde lang Yoga-Übungen kennen lernen. Alternativ gibt es andere Beweungsangebote, z.B. Wassergymnastik im Aqua Olsberg

Basenfasten 

nach Sabine Wacker

2-3 Wochen verzichten wir auf tierische Eiweiße und leere Kohlehydrate.

Vorteile dieser Ernährung mit vielen Mineralstsoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen:

  • Unsere Energiespeicher werden wieder aufgefüllt
  • Der Säure-Basen-Haushalt wird ins Gleichgewicht gebracht
  • Leistungsfähigkeit und gute Laune kehren zurück
  • Lymphe und Bindegewebe werden entschlackt
  • Guter Einstieg in eine dauerhafte vegetarische Ernährung

Auch hier trägt Dich die Gruppe bei Gesprächen, Wanderung und Bewegungsangeboten.

 

Basenfasten (Gruppe)

Basenfasten ist das Fasten mit Obst und Gemüse - eine alltagsfreundliche Fastenmethode. Basenfasten ist eine Kur, bei der Du Dich für eine begrenzte Zeit  ausschließlich von basenbildenden Lebensmitteln ernährst.  Während der Basenfasten Kur sind daher alle Säurebildner (tierische Eiweiße und Kohlehydrate) tabu.  Wir reinigen den Darm mit dem schonenden Ingwerkeks und Flohsamen.


Tagesablauf:

  • Der morgendliche Ingwer-Keks hilft bei der Umstellung auf den Fastenstoffwechsel.
  • Die 11 Tibeter bringen Dich in Schwung.
  • Zum Frühstück gibt´s ein basisches Müsli, Smoothies, leckere Obstspeisen
  • Mittags stehen Salat-, Gemüse- und Kartoffelgerichte auf dem Speiseplan, alles mit wertvollen Ölen zubereitet.
  • Abends sättigen Gemüsesuppen und gedünstetes Gemüse.
  • Dazu werden 2-3 Liter Tee oder Wasser getrunken.
  • Am Wochenende machen wir gemeinsam eine Energiewanderung und meist eine Yoga-Schnupperstunde.
  • Meine Telefon-Hotline gibt Dir Sicherheit. Ich begleite Dich während des Fastenkurses.
  • Einige Tage vorher solltest Du den Kaffeekonsum und tierische Eiweiße reduzieren.

Dauer: meistens 2 Wochen


Vorteile:

  • Du kannst wie gewohnt für die Familie kochen,
  • Du lernst viele neue Rezepte kennen,
  • Deine Mineralstoffspeicher werden aufgefüllt,
  • davon profitieren alle Organe, Gefäße, Hormone..
  • Obst macht froh - gute Laune steckt an!
  • und alle anderen Vorteile, die Du oben unter "Was bewirkt fasten?" nachlesen kannst.

Eine Fastenteilnehmerin: „Dieses Fasten ist für mich die ideale Umstellung auf eine gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse, ich fühle mich voller Energie!“

 

Fastenwoche - „Zurück zum Selbst“ Auszeit für Körper und Geist

 

Die Fasten (Wander) Wochen sind gerade im Aufbau. 

  • Eine Woche Auszeit nehmen
  • Eine Woche fasten nach Hildegard von Bingen
  • Eine Woche gesund essen und leben
  • Sich Eine Woche Gutes tun
  • Loslassen von allem Streß und negativen Einflüssen
  • Entspannung, viel Bewegung, viel frische Luft

Aktuelles

Fastenkurse im

  • September und Oktober

siehe Terminkalender

Die nächsten Vorträge
in Kooperation mit dem Kneipp-Verein Brilon-Olsberg

Ort: Kolpinghaus Gesellenzimmer, Brilon

  • 05.05.2020, 19 Uhr
    Ernährung bei koronaren Herzerkrankungen (Arteriosklerose)
  • 06.10.2020, 19 Uhr
  • Ernährung bei Diabetes

Workshops im Kloster Bredelar
Anmeldung erforderlich

  • 27.06.2020, 15.00 - 17.30 Uhr
    Gute Nahrung für Körper, Geist und Seele
  • 30.07.2020, 18.00 - 21.30 Uhr
    Was tut mir wirklich gut? Ernährung, Yoga, Meditation
  • 01.08.2020, 14.00 - 17.30  Uhr
    Was tut mir wirklich gut? Ernährung, Yoga, Meditation

 

 

Link zum Terminkalender

 

oder

 

Programm ab Mai 2020
alle Kurse, Vorträge, Workshops
Termine ab 5-2020.pdf
PDF-Dokument [29.1 KB]

Einzelberatung- Termine nach Absprache

Anmeldungen zu allen Kursen und Vorträgen
per Mail:
info@christianerummel.de
oder Tel. 02991 908323

oder 0173 - 86 466 18
 

Hier finden Sie mich

Christiane Rummel, Gesundheits- und Ernährungscoach
Am Waldwinkel 9
34431 Marsberg

Telefon: +49 2991 908323+49 2991 908323

E-Mail: info@christianerummel.de

 

Oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Fotos: Christiane Rummel, Pixelio, 1 und 1