Fastenwandern

Körper und Geist in der Natur regenerieren

für Einheimische und Feriengäste

 

Termine 2023

 

  • Fastenwandern

    • 15.09. - 22.09.2023

 

Anmeldungen: bis zum 30.08.2023 bei Christiane Rummel, Tel. 0173 86 466 18 oder info@christianerummel.de

 

Leistungen:

Fastenkonzept mit Anleitung für die Vor- und Nachbereitung zuhause, Checkliste Ausstattung, geführte, mehrstündige Wanderungen mit Naturritualen und Meditationen, Fastenpaket

Schwierigkeit: leichte bis mittelschwere Wanderung mit Meditationspausen, Strecken zwischen 8 – 10 km, Dauer 3-6 Stunden
Hinweis: Eine Checkliste für die Ausrüstung und das Fastenkonzept erhalten Sie nach der Anmeldung
Kosten: 150,- €, zzgl. Fastenpaket ca. 35,00 €
Teilnehmerzahl:  mind. 6 – max. 12 Personen


 

Beschreibung - Ablauf

  • Nach der Anmeldung erhalten die TeilnehmerInnen ein Fastenkonzept mit Anleitungen für die 3tägige Vorbereitungszeit Zuhause und eine Liste für die erforderliche Ausrüstung.
  • Beim ersten Treffen erhalten die TeilnehmerInnen ein Fastenpaket für die ganze Woche. Der zeitliche Wochenplan wird mit allen abgestimmt. 
  • Anschließend unternimmt die Gruppe eine leichte Wanderung zur Einstimmung.

Ablauf:

  • Die Teilnehmer genießen das Hildegard Frühstück (Habermus) in ihrer Unterkunft, dazu gehört auch die Darmreinigung mit einem täglichen Ingwerkeks und Flohsamen.
  • Jeder bringt sich in einer Thermoskanne die Fastenbrühe für die Mittagsmahlzeit mit.
  • Ab ca. 9 Uhr starten wir von vorher vereinbarten Wanderparkplätzen. Die leichten bis mittelschweren Wanderungen mit kleinen und großen Pausen dauern ca. 4-6 Stunden.
  • Unterwegs gibt´s viele Informationen zur Natur und gesundem Essen.
  • Keltische Naturrituale stärken Seele und Geist, lernen uns ganz neue Sichtweisen des Loslassens.
  • Das Mittags-Picknick (Fastenbrühe) nehmen wir gemeinsam ein. Anschießend folgt die Tagesmeditation.
  • Gegen 15 Uhr erreichen wir den Ausgangspunkt und verabschieden uns bis zum nächsten Morgen.

Die Wanderungen finden bei jedem Wetter statt. Bei Starkregen haben wir die Möglichkeit, die Wanderzeit draußen zu verkürzen und es gibt ein Alternativprogramm.

 

Links

 

 

Voraussetzungen zur Teilnahme

  • Fasten darf jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 80 Jahren
  • Für die mittelschweren Wanderungen ist eine ausreichende Kondition und festes Schuhwerk erforderlich. Auch wenn wir viele Pausen machen, sollten Sie in der Lage sein, mindestens circa eine Stunde am Stück im mäßigen Tempo zu wandern.
     
Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
Fotos: Christiane Rummel, Pixelio, 1 und 1